Ich möchte hier bitten, dass der [Schreiber] nicht mit dem lyrischen Ich verwechselt wird. Überhaupt niemals den Autor für Inhalte verantwortlich machen! - Sebastian Krämer
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Abonnieren
 


 

So viel kaputt Aber zwischen der Glut Zwischen Asche und Trümmern War irgendwas gut ______________________

http://myblog.de/be-someone-give-something

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Frei, wie der Wind

Eigentlich ist es vollkommener Blödsinn. Was bilde ich mir eigentlich ein? Nett finden oder "irgendwie cool", wie er es genannt hat, ist ja wohl was vollkommen anderes. Aber als sie mir erzählt hat, was oder besser gesagt wen ihre Freundin ihr gönnen würde- wie ein Messer direkt ins Herz...

Auch wenn momentan totales Chaos herrscht, eigentlich weiß ich doch, was ich will.

Ich möchte einfach nur frei sein. Von Hindernisse und sinnlosem Ballast. Möchte einfach mal wieder glücklich sein, aufwachen und lachen, statt einschlafen und weinen. Möchte fliegen, an seiner Hand...

Vielleicht ist es längst zu spät für Vernunft. Deswegen habe ich auch Angst vor dem, was er mir schreiben wollte und kann es doch nicht abwarten. 

 

11.6.14 01:03
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung